Über dieses Blog

Der eine oder andere Leser wird schon bemerkt haben, daß auf diesem Blog relativ selten Artikel erscheinen. Ich habe leider recht wenig Zeit, um hier in höherer Frequenz Artikel einzustellen. Es gibt ja mehr als genug andere Seiten zum Thema Zuwanderung, Islam und Asyl, die tagesaktuell informieren.

Auf diesem Blog wird man daher vornehmlich reflektierende und humorvolle Beitrage zur deutschen Refugee-Psychose finden. Ich freue mich, wenn man ein bißchen auch in älteren Beiträgen stöbert und mich vielleicht auf Facebook liket bzw. empfiehlt, damit die Inhalte auch an den Mann kommen.

Das größte Mysterium der Refugee-Psychose bleibt wohl die Diskrepanz zwischen dem Samariter-Selbstbild von Kanzlerin und Blockparteien auf der einen Seite und der banalen Hävelmann-Flüchtlingsrealität auf der anderen Seite.

Offenbar sind unsere Politiker derartig von Schuldgefühlen ob der deutschen Geschichte geplagt, daß sie es nicht für möglich halten, daß unser Asylrecht massiv mißbraucht wird und daß ein Großteil der sogenannten Flüchtlinge mit einer äußerst chauvinistischen, konsumistischen und rückständigen Geisteshaltung ins schöne Deutschland kommt – um es einmal vornehm auszudrücken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>